English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Italian - Italy
HomeProjektinhalt /  Ergebnisse
Nachricht

sentieroOutput:

  • Gemeinsame sozioökonomische und Biodiversitätsindikatoren für das Netzwerk Natura 2000
  • Gemeinsame Protokolle für Datenerhebung und Monitoring
  • Test der Monitoring-Methoden für Lebensräume und die typischen Flora- und Fauna-Arten der biogeographischen alpinen Region vor Ort
  • Dateneingabesystem im Web-Bereich
  • Hinweise für den Aufbau gemeinsamer Natura 2000-Datenbanken
  • 1 Leitfaden für die Erstellung der Risikoanalyse und Test in den Pilotgebieten
  • 1 gemeinsames Handbuch für die Erstellung der Managementpläne der grenzüberschreitenden Natura 2000-Gebiete und Test für die Pilotgebiete
  • Einrichtung und Aufstellung von Multimedia-Infopoints mit didaktischen und erläuternden Tafeln in den Besucherzentren der betreffenden Schutzgebiete mit gemeinsamen Inhalten
  • 6 Infopoints und Ausstellungen
  • Broschüren, Folder, Kataloge und Veröffentlichung der Partner und des erstellten Materials im Web (Karten, Touren, usw..);
  • Erstellung eines Handbuchs für die Verwaltung der Schutzgebiete
  • Präsentationstreffen und Abschlusskonferenzen
  • 3 Präsentationstreffen, je eines pro teilnehmender Region
  • 3 Abschlusskonferenzen, je eine pro teilnehmender Region

Outcome:

  • Initiativen zum Erfahrungs- und Fortbildungsaustausch bei der Verwaltung von Schutzgebieten mit einer Steigerung des Knowhows der Schutzgebietmitarbeiter: 4 Austauschinitiativen
  • Verwendung eines gemeinsamen grenzüberschreitenden Protokolls für Datenerhebung und Monitoring
  • Verwendung eines gemeinsamen grenzüberschreitenden Protokolls für die Erstellung der Risikoanalyse und der Managementpläne.
  • Impact:
  • Abbau der politischen Grenzen für Datenerhebung, Monitoring, Risikoanalysen und Managementpläne der Schutzgebiete des Netzwerkes Natura 2000;
  • Bekanntmachung der Eigenschaften und Möglichkeiten der Schutzgebiete auch unter der lokalen Bevölkerung;
  • Steigerung der Besucherzahlen in den Schutzgebieten.